Blog

Dank Branchenwechsel zur Wunschposition: Vertriebsleiterin mit Gestaltungsmöglichkeiten

Erfolgsgeschichte_shutterstock_150386573

Menschen in die Position bringen, in der sie ihre besten Leistungen abrufen und sich im Unternehmen wohlfühlen können: Dafür arbeitet ihr Personalberater Hans Ulrich Gruber mit seinem Team. Für ein namhaftes Metallbauunternehmen in Oberfranken hat er eine neue Vertriebsleiterin vermittelt.

Ein Branchenwechsel nach vielen Jahren ist gerade für Top-Spezialisten mit Herausforderungen verbunden. Zu häufig werden sie auf ein Spezialgebiet festgelegt. Personalberater Hans Ulrich Gruber ist überzeugt: Die Kompetenzen fähiger Führungskräfte sind nicht ausschließlich an eine Branche gebunden. Diese Erfahrung macht nun auch ein renommiertes Metallbauunternehmen in Bamberg.

Wer es in der Automobilbranche schafft, schafft es überall, so sagt man. In kaum einem anderen Bereich sind die Ansprüche an Führungskräfte und Teams höher. Strenge Deadlines, perfekte Qualität, gleichbleibend hohe Teamperformance und stetige Innovation. Einer Managerin gelang es, sich in dieser anspruchsvollen Branche durchzusetzen. Sie machte Karriere: Von der Projektmanagerin zur Key-Account-Managerin. Dann wurde es Zeit für eine neue Herausforderung.

„Der Kontakt mit Herrn Gruber war sehr angenehm. Nach wenigen Gesprächen hatte er ein gutes Bild von mir, meinen Fähigkeiten und Wünschen. Er hat sich sehr individuell um mich gekümmert und mich der richtigen Person vorgestellt. Das Vertrauen zu ihm war gleich da und das war mir besonders wichtig. Immerhin ging es für mich um eine Lebensentscheidung.“

„Nach 15 Jahren habe ich mich nach Abwechslung gesehnt“, erzählt sie. „Ich wünschte mir eine Position mit mehr Gestaltungsspielraum in einer anderen Branche.“ Diese hat sie nun dank Personalberater Hans Ulrich Gruber als Vertrie.bsleiterin bei der Metallbaufirma gefunden. Eine mittelfristige Übernahme der Geschäftsführung ist geplant.

„Der Kontakt mit Herrn Gruber war sehr angenehm. Nach wenigen Gesprächen hatte er ein gutes Bild von mir, meinen Fähigkeiten und Wünschen“, erzählt die Managerin. „Er hat sich sehr individuell um mich gekümmert und mich der richtigen Person vorgestellt. Das Vertrauen zu ihm war gleich da und das war mir besonders wichtig. Immerhin ging es für mich um eine Lebensentscheidung.“ Bei der aktuellen Firma fühlt sich die Führungskraft wohl und hat bereits tatkräftig angefangen, den Vertrieb voranzubringen.

Für das renommierte Familienunternehmen hat sie bereits einige Ideen entwickelt und umgesetzt. Unter Anderem ist eine neue Marketingstrategie in Bearbeitung. Vor allem aber, sagt die neue Vertriebschefin, gehe es in jeder Branche um eines: Gute Beziehungen zu den Kunden aufzubauen und zu unterhalten. Genau wie bei Personalberater Gruber stehen für sie die Menschen im Mittelpunkt.

Symbolfoto: © Shutterstock / cristovao

Schreibe einen Kommentar